Mit dem Kanu um Kociewie

  1. Schloss Gniew
  2. Sehenswürdigkeiten des Schlosses
  3. Mit dem Kanu um Kociewie
25 . 11
26 . 11

Mit dem Kanu um Kociewie

Am Fuße der Burg fließen zwei Flüsse: Wierzyca und Weichsel, die zum Kajakfahren auf Kociewie empfohlen werden. Der Wierzyca-Fluss am Schloss, die kürzere Route von Brody Pomorskie nach Gniew oder die Route, die König Jan III. Sobieski von Pelplin nach Gniew benutzte. Beschreibung der Route Es ist von mittlerer Schwierigkeit Die Fähigkeit, das Kanu zu manövrieren, ist erforderlich. Wir empfehlen es jedoch nicht für Ausflüge mit Kindern. Erfahrene Kanufahrer mögen diesen Abschnitt. Die Weichsel ist zwar gefährlicher, aber sicherer und es ist einfach, Rafting-Fahrten von Nowe nach Gniew oder von Gniew nach Tczew zu organisieren. 83-200 Starogard Gdański, ul. Hallera 19a Tel.: 601 633 292 biuro@kajaki.stg.pl
newsletter
Melden Sie sich an und erhalten Sie die neuesten Informationen zu Hotelangeboten.
Diese Website verwendet Cookies.

Durch den Besuch akzeptieren Sie unsere Cookie-Politik, nach Ihren Browser-Einstellungen. Mehr in der Datenschutzerklärung.

OK, schließen