Angebot für Schulen

  1. Schloss Gniew
  2. Spezialangebot
  3. Angebot für Schulen
25 . 11
26 . 11

HISTORISCHE UND KÜNSTLERISCHE ATTRAKTIONEN FÜR KINDER UND JUGENDLICHE

Erfahrene Mitglieder historischer Rekonstruktionsgruppen, die seit über 25 Jahren im Schloss Gniew tätig sind, laden Kinder und Jugendliche ein, aktiv an" Living History Lessons "teilzunehmen. Wir machen das durch: LEKTIONEN DER LEBENSGESCHICHTE OUTDOOR HORSE SHOW TURNIER ARENA SCHLOSS WUT "HUSARIA - POLNISCHE ARMEE" Husaren sind die schönste und fast unbesiegbarste schwere Kavallerie der Welt, die zwei Jahrhunderte lang einen Feind besiegte, der im Kampf um ein Vielfaches größer war. Die Elite der Adelsnation Polen und Litauen diente in ihren Reihen. Es war der Grund für den Neid ausländischer Monarchen und den Stolz der Republik Polen. Das Spektakel zeigt die Husaren des berühmten Banners des Marschalls der Woiwodschaft Pommern. Sie lernen die Geschichte, Taktik und Waffen des Gefährten und des Husaren kennen. Sie werden die Übung der von Pferden gezogenen Post und Kriegsübungen mit Lanzen, Koncerz, Breitschwert und Pistolen bewundern. Sie werden von Ausübungen mit einem Husarenschwert begeistert sein. Also lass uns schreien: Schlage deinen Feind! Waffenkammer des Zornschlosses - Fechtschule Das Fechten, früher als Fechten bekannt, ist eine der ältesten Künste und Praktiken im Umgang mit weißen Waffen. Beim Besuch der Waffenkammer vom Schloss Gniew lernen unsere jungen Adepten, die unter dem wachsamen Auge eines Fechtmeisters üben, die Geschichte des Fechtens und die Entwicklung bestimmter Arten von Hieb- und Radwaffen in Europa vom Mittelalter bis zum 18. Jahrhundert kennen. Zukünftige Schwertkämpfer werden den Bau von Waffen und die Regeln des Fechtens lernen und auch an Fechtduellen teilnehmen, bei denen sie sterben können. vor Lachen. Also lasst uns schreien: En garde! RITTERSSPIELE" FÜR KINDER UND JUGENDLICHE Historische Spiele, die die Kraft von Körper und Geist stärken, sind ein Wettbewerb zwischen den "Ritterbannern", die auf der Außenstation des Gniew-Schlosses gespielt werden. Junge Mitglieder der Banner werden ihre Fähigkeiten im Umgang mit dem Schwert unter Beweis stellen, an Armbrust- und Bogenschieß-Turnieren teilnehmen, an einem Synchronlauf auf "Prince Boleks Skiern" teilnehmen und an Übungen teilnehmen, um das Gleichgewicht auf dem Schlachtfeld aufrechtzuerhalten. Erfahrene Krieger werden die Leistungen debütierender Ritter beurteilen und beschließen, einem der Banner den Sieg zu verleihen. Also lasst uns schreien: Ein gesunder Geist ist in einem gesunden Körper! HISTORISCHE PRAKTISCHE KLASSEN "KAMMER DER EHEMALIGEN MEISTER" Ein Besuch in der Halle der alten Meister ist eine großartige Gelegenheit, schnell Fähigkeiten zu erwerben, die im Alltag eines jeden jungen Menschen nützlich sind. Man muss also in vielen nützlichen Bereichen üben. Also lasst uns schreien: Übung macht Meister! AUFNAHMEBEREICH UND ARCHESE MEISTER GUTENBERGS PRESSE VERTICAL WEAVING WORKSHOP DIE SCHLOSSPRAGEANSTALT Angebot für Schulklassen nur nach vorheriger Reservierung. ANDERE ATTRAKTIONEN Kutschfahrten Gondeln Spielplatz Spielzimmer

Preisliste der Sehenswürdigkeiten 2019/2020

PREISANGEBOT FÜR JUGENDGRUPPEN EINE REISE IN DIE VERGANGENHEIT ZUM SCHLOSS IM Zorn Gruppen über 30 Personen - pro 20 Personen - eine Person frei UNTERKUNFT UND ESSEN Unterkunft in Zimmern für sechs oder acht Personen: Gate House mit Bettwäsche ................................................ .................................................. ... 55 PLN pro Person auf Etagenbetten (insgesamt 55 Betten). Tafel: Frühstück................................................. .................................................. .................... PLN 20 Mittag- oder Abendessen ......................... .................................................. ..................... PLN 35 kaltes Abendessen ........................ .................................................. ................................. PLN 25 HISTORISCHE Attraktionen 1. Live-Geschichtsstunde 45 min. Durch den direkten Kontakt mit Kleidung, Zoll, Waffen und Schutzausrüstung können unsere jungen Gäste vom Mittelalter in die sarmatische Zeit "ziehen". Die Geschichte des Fechtens (bis zu 50 Personen) - 500 PLN Husaren der Stolz polnischer Waffen - Ticketausstellung für Pferde im Freien (Ausstellungszeiten 10.00, 13.00, 16.00 Uhr) Eintrittspreis 15 PLN / Person (mindestens 30 Personen bezahlt) 2. Ehemalige Meisterkammer - 1 Stunde (bis zu 50 Personen) ............................................ ... 450 PLN Ein Besuch in der Halle der alten Meister ist eine großartige Gelegenheit, schnell Fähigkeiten zu erwerben, die im Alltag eines jeden jungen Menschen nützlich sind. Man muss also in vielen nützlichen Bereichen üben. Also lasst uns schreien: Übung macht Meister! AUFNAHMEBEREICH UND ARCHERIE, MASTER GUTENBERG'S PRESSE, VERTICAL WEAVING WORKSHOP, SCHLOSSPRAGEANSTALT 3. Ritterturnier (für eine Gruppe von ungefähr 50 Personen ist die Gruppe in Untergruppen unterteilt) - 1,5 Stunden. ............ PLN 1.200 Historische Spiele, die die Kraft von Körper und Geist stärken, sind ein Wettbewerb zwischen den Teams. Junge Mitglieder werden unter anderem ihre Fähigkeiten im Umgang mit einem Schwert unter Beweis stellen und an einem Armbrust- und Bogenschieß-Turnier im "Prince Bolek Ski" -Rennen teilnehmen 4. Ein nächtlicher Spaziergang um das Schloss mit Laternen 30 Minuten (mindestens 30 bis 50 Personen) .................. PLN 10 pro Person 5. Lagerfeuer in der Außenstation (1 Stunde) (bis zu 50 Personen) .................................. ..................... PLN 200 pro Gruppe Set für das Feuer: Wurst, Brot, Tee ......................................... ................ PLN 15 pro Person 6. Besichtigung der Burg mit einem Führer 50 min. (Erziehungsberechtigte - frei) ............... PLN 10 pro Person 7. Stadtführungen 1,5 Stunden. (bis zu 50 Personen) ................................. 300 PLN pro Gruppe Eine eintägige Reise in der Vergangenheit Wir laden Sie an einen Ort ein, an dem der Unterricht zu einem Vergnügen wird, das innerhalb der Mauern einer mittelalterlichen Burg serviert wird. Sehen Sie, wie Schloss Gniew Schülern und Lehrern hilft, ihre gemeinsame Zeit zu genießen ... Das Angebot, das wir Ihnen präsentieren, richtet sich an junge Menschen. Wir hoffen auch, dass Schloss Gniew dank dessen dauerhaft in Ihren Tourkalender aufgenommen wird. Das Angebot richtet sich an Gruppen von mindestens 30 bis 50 Personen: 1) Ein Besuch in der Halle der Alten Meister - 60 min. 2) Geschichtsstunde - Waffenkammer - Geschichte des Fechtens - 45 min 3) Zwei-Gänge-Menü 4) Führung durch die Burg - ca. 60 min. Kosten pro Person PLN 85 (Die Reihenfolge der Attraktionen hängt von der Verfügbarkeit der Stunden ab). ZWEITÄGIGES PAKET Für Gruppen von mindestens 30 Personen - bis zu 50 Personen UNTERKUNFT, ESSEN, ATTRAKTIONEN PREIS: 140 PLN PRO PERSON IM PAKET ENTHALTEN: Unterkunft in Mehrbettzimmern. Verpflegung: Frühstück, Abendessen + ZWEI ATTRAKTIONEN ZUR AUSWAHL DER ATTRAKTIONSLISTE: -Feuerplatz (keine Würste, Option zum Kauf eines Sets für PLN 15 / Person) -Die Kammer der alten Meister Ein Besuch in der Halle der alten Meister ist eine großartige Gelegenheit, schnell Fähigkeiten zu erwerben, die im Alltag eines jeden jungen Menschen nützlich sind. Man muss also in vielen nützlichen Bereichen üben. Also lasst uns schreien: Übung macht Meister! AUFNAHMEBEREICH UND ARCHERIE, MASTER GUTENBERG'S PRESSE, VERTICAL WEAVING WORKSHOP, SCHLOSSMÜHLE - Live-Geschichtsstunde - Das Treffen mit der Geschichte des Fechtens findet in der Waffenkammer von Gniew Castle statt. Die Aufführung wird von einem Fechtlehrer in einem historischen Outfit durchgeführt, der die Entwicklung von Nahkampfwaffen auf zugängliche und attraktive Weise präsentiert und die Techniken des Einsatzes einzelner Waffentypen aufzeigt. Während des Unterrichts wird es praktische Kurse zum Gebrauch von Schwert, Rapier, Schwert und Säbel geben, für die Nachbildungen dieser Waffentypen verwendet werden. Am Ende der Lektion wird es eine Multimedia-Präsentation geben. - Nachtwanderung mit Laternen um die Burg das darauf abzielt, die dunklen Ecken der Gniew-Festung zu zeigen - Multimedia-Show "Feiertage mit Geistern"
newsletter
Melden Sie sich an und erhalten Sie die neuesten Informationen zu Hotelangeboten.
Diese Website verwendet Cookies.

Durch den Besuch akzeptieren Sie unsere Cookie-Politik, nach Ihren Browser-Einstellungen. Mehr in der Datenschutzerklärung.

OK, schließen